Finden Sie Ihr Zuhause
Wohnen
Gewerbe

Ein Haus finden und mieten: Mit immobilo.de kein Problem

Nicht wenige Menschen träumen davon, in einem großen Eigenheim von einer großzügigen Wohnlandschaft zu profitieren. Doch nicht jeder hat das notwendige Kleingeld für einen Hauskauf oder ist gewillt, einen Kredit aufzunehmen. Erkennen Sie sich selbst in dieser Beschreibung wieder? Dann sind Sie vielleicht gut damit beraten, ein Haus zu mieten.

Mit immobilo können Sie mit nur wenigen Klicks feststellen, ob in dem von Ihnen gewünschten Ort Häuser zur Vermietung angeboten werden. Durch Eingrenzung des Preises, der Zimmerzahl und der Fläche sorgen Sie dafür, dass die Suche von Anfang an nur passende Ergebnisse liefert. Darüber hinaus können Sie weitere Filtermöglichkeiten wie beispielsweise Möblierung und Unterkellerung nutzen, um uninteressante Miethäuser auszuschließen.

Sollte es in Ihrem Wunschort zur Zeit der Suche keine passenden Immobilien geben, können Sie zudem kostenlos ein Suchabo abschließen. Dieses sorgt dafür, dass Sie täglich via E-Mail informiert werden, sofern ein neues, passendes Haus zur Miete verfügbar ist.

Was spricht für ein Haus zur Miete?

Es gibt einige Argumente, die dafürsprechen, ein Haus zu mieten. Wie bereits erwähnt, ist schon die finanzielle Flexibilität ein echter Vorteil. Auch ohne große Ersparnisse oder Kredite können Sie ein Eigenheim mit Grundstück mieten, solange Sie in der Lage dazu sind, die Mietkosten zu bewältigen.

Eine Mietimmobilie ermöglicht es Ihnen zudem, mobil zu bleiben. Sie müssen plötzlich für einen neuen Job wegziehen? Kein Problem. Da Sie das Wohnobjekt nicht gekauft haben, sind sie abseits geltender Kündigungsfristen auch nicht dauerhaft daran gebunden. Sollten Sie in einer späteren Lebensphase aber doch noch dazu tendieren, die eigenen vier Wände käuflich erwerben zu wollen, können sich Vermieter durchaus offen für einen Verkauf zeigen oder Sie vereinbaren bereits zu Beginn die Option eines Mietkaufes.

Eine Hausmiete hat jedoch nicht nur Vorteile. So besteht zwar ein grundsätzlich überschaubarer finanzieller Rahmen, doch natürlich können - wie bei Mietwohnungen auch - die Mietkosten über die Jahre steigen. Bei der Gestaltungsfreiheit im Mietshaus kann es zudem durch Vorgaben des Vermieters größere Einschränkungen geben. Entsprechend gilt: Informieren Sie sich genau über ihre Möglichkeiten, bevor Sie Ihre Unterschrift unter den Mietvertrag setzen.

Die Besichtigung eines Hauses richtig nutzen

Haben Sie auf immobilo.de eine interessantes Mietobjekt gefunden, sollten Sie nicht abwarten, sondern direkt den Vermieter kontaktieren und um eine Hausbesichtigung bitten. Ist der Moment gekommen, die Immobilie in Augenschein zu nehmen, sollten Sie nicht nur durch Vorlage von Gehaltsnachweis, Mietschuldenfreiheitsbescheinigung und Schufa-Bonitätsauskunft punkten, sondern sich auch persönlich von Ihrer besten Seite zeigen und sich als zuverlässiger Mieter präsentieren.

Sie sollten in jedem Fall die wohnlichen Merkmale des Hauses genau begutachten, um festzustellen, ob diese Ihren Ansprüchen genügen. Dabei sind unter anderem die Raumaufteilung, der Grundriss und die vorhanden Funktionsräume relevant. Nicht zuletzt können Sie sich an dieser Stelle direkt erkundigen, inwiefern individuelle Gestaltungsmöglichkeiten vorhanden sind.