Messen und Veranstaltungen zum Thema Solarenergie und Solaranlagen

Wer seinen Strom- oder Warmwasserbedarf nicht ausschließlich über konventionelle Energieanbieter decken möchte, greift oft zur Solarenergie. Durch Solarthermie und Photovoltaik (PV) unterstützt ein großer Teil der deutschen Bevölkerung seinen Bedarf. Um auf dem Laufenden zu bleiben, was Technik und Forschung zu bieten haben, lohnt es sich also nicht nur für das Fachpublikum, die Solarenergie-Messetermine wahrzunehmen.

solar messen
Auf diversen Messen und Veranstaltungen kann man sich zum Thema Solarenergie informieren. Foto: Intersolar Europe Solar Promotion GmbH

Auf vielen deutschen Dächern und an Fassaden finden sich Solaranlagen für Photovoltaik (PV) und Solarthermie. Das Interesse rund um das Thema Solarenergie ist in Deutschland sehr ausgeprägt, laut Presseberichten nutzen zurzeit über sechs Millionen Menschen die Kraft der Sonne, um bei der Strom- und Warmwasserversorgung nicht mehr in totaler Abhängigkeit zu Energiekonzernen zu stehen. Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, lohnt sich ein Blick auf den Solarenergie-Messekalender.

Intersolar Europe

Manche Messen, wie beispielsweise die europaweit angesehene Intersolar, finden jährlich statt. Die von den Mitgliedern des Arbeitskreises für Umwelttechnologie in Pforzheim 1991 gegründete Veranstaltung ist ein Highlight der Solarenergie-Messetermine und lockt Aussteller und Besucher aus ganz Europa an. Seit 2008 gibt es zudem noch die Intersolar North America in San Francisco und seit 2009 die Intersolar India in Mumbai. Die weltweit wichtigsten Handels- und Dienstleistungsunternehmen, Hersteller und Zulieferer stellen auf der Intersolar ihre neuesten Entwicklungen und technischen Innovationen vor.

Expertenforum „Solarfreaks“

Auch das Photovoltaik- und Solarthermie-Expertenforum „SolarFreax“ tagt auf der diesjährigen Intersolar. Der Kongress findet schon das dritte Mal in Folge im Rahmen der Solarenergie-Messe statt. Entwickler, Hersteller, Großhändler, Installateure, Planer, Forscher und Finanzierer tauschen sich aus über die Themengebiete aktive Hilfe bei Problemen, Diskussion zu Politik, Förderung und Finanzierung, Vertrieb und Marketing, Termine und Messen oder Kooperationen und Jobs im Bereich Solarenergie und Photovoltaik (PV). Darüber hinaus, bietet das Treffen Gelegenheit, bestehende Kontakte zu pflegen und neue Kontakte herzustellen.

EU PVSEC - European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition

2011 findet in Hamburg die Industriemesse EU PVSEC - European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition statt. Der internationale Fachkongress für Photovoltaik mit den Themenschwerpunkten Forschung, Entwicklung, Anwendung und Industrie. In Fachvorträgen, Workshops und Foren werden neue Produkte und Dienstleistungen vorgestellt.

SOLTEC Fachmesse für Sonne + Energie

Bei der in Hameln stattfindenden SOLTEC Fachmesse für Sonne + Energie steht ebenfalls das Thema erneuerbare Energien auf dem Plan. Die seit 1996 jährlich stattfindende Veranstaltung soll sowohl auf Anbieter- als auch Nachfragerseite internationale Fachleute anziehen. Zwei der Schwerpunkte sind Photovoltaik und solarthermische Anlagen, es werden aber auch Komplexe wie Energie-Effizienz, energetische Sanierung oderEnergieberatung angesprochen.