Die Wahl des richtigen Fensters

Fenster sind Innen wie Außen wichtige Grundelemente eines Hauses. Sie sorgen für Helligkeit im Inneren, müssen äußeren Witterungsbedingungen standhalten und spielen auch als architektonische Gestaltungselemente in Wänden und Fassaden eine große Rolle. Egal ob in der Küche, im Badezimmer, im Keller oder auf dem Dachboden – Fenster sind ein entscheidender Faktor für die Wohnqualität.

Die Wohn-Riester-Förderung

Mit der staatlichen Förderung der Wohn-Riester kommen Sie schneller und günstiger in die eigenen vier Wände. Das bedeutet, Sie profitieren als Förderberechtigter von Zulagen und gegebenenfalls Steuervorteilen.

Die Wohnungsbauprämie

Die Wohnungsbauprämie ist eine staatliche Förderung von selbstgenutztem Wohneigentum. Die Prämie ist somit eine Art Belohnung für Hausbauer oder -käufer, die sich in der Eigenheimplanung befinden. Es müssen jedoch einige Anforderungen erfüllt werden.

Eigenleistung als Bauherr

Neben der romantischen Vorstellung am Hausbau selbst aktiv beizutragen und so der Familie ein Heim zu schaffen, spielt vor allem der finanzielle Aspekt beim Nachdenken über die Eigenleistung für viele Hausbauer eine große Rolle. Die selbst erbrachte Arbeit taucht nämlich im Finanzierungsplan als Eigenkapital auf. Das kann für alle zukünftigen Hausbesitzer mit knapper Kasse von Vorteil sein.

Einen Darlehen immer absichern

Die Entscheidung, ein Darlehen aufzunehmen, ist für jeden ein Schritt mit Risiko. Man kann bei Abschluss des Darlehens nämlich nicht alle Eventualitäten komplett einplanen, bzw. ausschließen. Welche Arten von Darlehensversicherungen gibt es?

Förderprogramme der Bundesländer, Kommunen und Kirchen

Der Hausbau ist oft einer sehr teure Angelegenheit. Und nicht jeder kann dies komplett aus der eigenen Tasche finanzieren. Daher gibt es Förderprogramme der Bundesländer, Kommunen und Kirchen. Sie vergeben günstige Darlehen oder Zuschüsse fürs Eigenheim. Diese beinhalten unter Anderem zinslose oder zinsgünstige Darlehen, einmalige Baukostenzuschüsse oder Aufwendungshilfen, die laufende Kreditbelastungen senken.

Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital

Das Traumhaus kaufen oder gleich selbst bauen wollen viele. Allerdings kann nicht jeder von den gängigen Finanzierungsmöglichkeiten wie Bausparen oder Fördermitteln wie Wohn-Riester profitieren. Besonders junge Familien, die zwar ein hohes Einkommen, aber noch kein Erspartes besitzen, haben für ihre Baufinanzierung keine Basis in Form von Eigenkapital.

Kaufpreisminderung trotz Kenntnis von Mängeln

Laut Bundesgerichtshof (BGH) können Käufer einer Eigentumswohnung eine Minderung des Kaufpreises vornehmen, auch wenn diese bereits vor dem Kauf Kenntnis von Mängeln an der Immobiliensache hatten.