Kosten einer Solarthermie-Anlage

Eine Solarthermie-Anlage ist keine günstige Angelegenheit. Aber viele Käufer einer solchen Anlage unterschätzen die Kosten, da sie oftmals die zusätzlichen Kosten, neben den Anschaffungskosten, nicht berücksichtigen. Daher sollte man beachten, dass auch Montage, Versicherung usw. dazu gehören.

Mit Solarthermie Steuern sparen

Der Vorteil einer solarthermischen Anlage ist, dass keine Kosten für die Warmwasseraufbereitung anfallen. Ein weiterer Vorteil, der vielen Interessenten gar nicht bewusst ist, ist die steuerliche Absetzbarkeit der Anschaffung. Dafür müssen jedoch einige Voraussetzungen erfüllt werden.

Qualitätsmerkmale für solarthermische Anlagen

Qualität sollte bei solarthermischen Anlagen ganz groß geschrieben werden, denn nur qualitativ hochwertige Anlagen können die Effektivität auch gewährleisten. Solarthermie-Anlagen müssen darüber hinaus gewisse Qualitätsstandards erfüllen.

Solarthermie – Zertifikate bestätigen Qualität

Nicht jeder Handwerker weiß wirklich über die Installation einer solarthermischen Anlage bescheid. Zuständig sind eigentlich Fachkräfte für Solartechnik (Solarteure). Außerdem gibt es Zertifikate, die die Fähigkeit, eine solarthermische Anlage zu montieren, bestätigen.

Solarthermie – Sonnenenergie zur Brauchwassererwärmung & Heizungsunterstützung

Wer sich unabhängig von Energieversorgern machen möchte und eine geeignete Dachfläche sein Eigen nennen kann, der sollte die Montage von Solarthermie-Kollektoren in Betracht ziehen. Sonnenenergie liefert ein riesiges Potential zur Energiegewinnung und stellt die Energie der Zukunft dar. Die Solarthermie bietet attraktive Möglichkeiten zur Warmwasserbereitung und zur Beheizung.

Solarthermie an Hausfassaden

Wenn ihr Dach nicht geeignet für eine solarthermische Anlage ist, besteht die Möglichkeit der Befestigung an der Hausfassade. Damit die Anlage sich auch rentiert, müssen bei der Montage an der Hauswand einige Punkte beachtet werden.

Solarthermie auf dem Dach

Vor dem Kauf der solarthermischen Anlage muss geprüft werden, ob das Dach für die Anlage geeignet ist. Nicht nur die Größe des Daches ist entscheidend, das Dach sollte auch einige andere Kriterien erfüllen, um den Anforderungen der Solaranlage Genüge zu werden.

Solarthermie Förderung

Eine Solarthermie-Anlage komplett aus der eigenen Tasche zu finanzieren ist oftmals nicht möglich. Daher gibt es zahlreiche Förderprogramme und Möglichkeiten, die bei der Finanzierung solch einer Anlage helfen.

Solarthermie: Anschaffung & Montage

Anschaffung und Montage der Solaranlage werfen bei vielen Interessenten eine Reihe von Fragen auf. Da gilt es, sich umfassend zu informieren, damit auch alles problemlos über die Bühne geht. Zum einen sollten Informationen zu den verschiedenen Kollektorarten eingeholt werden. Welche Form ist für Ihre Zwecke die effektivste? Und noch vieles mehr ist zu beachten.