Transporter mieten

umzugswagen.info

Achten Sie bei Transportern auf das Kleingedruckte!

Für alle Do-it-Yourself Umzugsfans gilt auch beim selbst Anpacken: Vorsicht vor dem Kleingedruckten. So gilt bei einem größerem Umzug in eine entfernte Stadt stets zu kontrollieren, welche Kilometer-Pauschale oder auch welcher Mehrkosten bei Überschreiten der angegebenen Kilometer entstehen. Sollten Sie zum Beispiel die Strecke München - Berlin fahren, ist es ratsam, Freikilometer zu buchen.

 

 

 

 

 

 

 

Die meisten Transportunternehmen erlauben es, dass Sie angemietete Fahrzeuge am Zielort bei einer jeweiligen Partnerstation abgeben. Fragen Sie aber ruhig nochmal nach, ob diese an dem entsprechenden Tag auch geöffnet hat.

Zu guter Letzt gilt: Tanken Sie das Fahrzeug vor der Abgabe wieder auf den Tankstand bei Abholung. Mitunter können entstehende Mehrkosten für das Betanken seitens des Vermieters Ihre eigentlichen Anmietkosten übersteigen. Als üblicher Aufschlag für das Betanken rechnen Vermietstationen gerne den doppelten Preis an.

Um bei der Anmietung eines Transporters sicherzugehen, empfehlen wir Ihnen die Angebote von umzugswagen.info


  • Der Standort des Wintergartens bestimmt die Nutzbarkeit: Standort und Ausrichtung des Wintergartens in eine bestimmte Himmelsrichtung haben entscheidende Auswirkungen auf dessen Nutzbarkeit. Deshalb sollte bereits in der Planungsphase... [mehr]
  • Denkmalgeschützte Immobilien: Sie sind eine der wenigen Möglichkeiten für Selbständige und Besserverdienende, ihre Steuerlast zu senken – Denkmalimmobilien. Gleichzeitig sind sie meist... [mehr]
  • Die Auswahl der richtigen Innentüren nicht überstürzen: Egal, ob man gemütlich in zwei Zimmern oder in einem großzügigen Haus wohnt - wer ein Dach über dem Kopf hat, der hat meist auch Innentüren. [mehr]
  • Altdeutsche Deckung: Die Altdeutsche Deckung ist eine traditionsreiche Dachdeckungsart. Die dafür benutzten Decksteine aus Scheifer werden auch heute noch in Handarbeit hergestellt.... [mehr]
  • Abbau: Der Begriff Abbau kann mehrere Bedeutungen haben. Zum einen bezeichnet er – im Bergbau – die Gewinnung von Bodenschätzen wie Stein, Kies, Sand oder Ton usw. im Zuge eines Tagebaus... [mehr]
  • Baulexikon - Übersicht Buchstabe "I": Von Immission bis Infrastruktur - alle Einträge mit dem Anfangsbuchstaben I [mehr]
  • Flachdach: Als Flachdach werden Dächer bezeichnet, die eine geringe Dachneigung besitzen. In Deutschland sind dies Dächer mit einem Neigungswinkel von maximal 10°. In den... [mehr]