Transporter mieten

umzugswagen.info

Achten Sie bei Transportern auf das Kleingedruckte!

Für alle Do-it-Yourself Umzugsfans gilt auch beim selbst Anpacken: Vorsicht vor dem Kleingedruckten. So gilt bei einem größerem Umzug in eine entfernte Stadt stets zu kontrollieren, welche Kilometer-Pauschale oder auch welcher Mehrkosten bei Überschreiten der angegebenen Kilometer entstehen. Sollten Sie zum Beispiel die Strecke München - Berlin fahren, ist es ratsam, Freikilometer zu buchen.

 

 

 

 

 

 

 

Die meisten Transportunternehmen erlauben es, dass Sie angemietete Fahrzeuge am Zielort bei einer jeweiligen Partnerstation abgeben. Fragen Sie aber ruhig nochmal nach, ob diese an dem entsprechenden Tag auch geöffnet hat.

Zu guter Letzt gilt: Tanken Sie das Fahrzeug vor der Abgabe wieder auf den Tankstand bei Abholung. Mitunter können entstehende Mehrkosten für das Betanken seitens des Vermieters Ihre eigentlichen Anmietkosten übersteigen. Als üblicher Aufschlag für das Betanken rechnen Vermietstationen gerne den doppelten Preis an.

Um bei der Anmietung eines Transporters sicherzugehen, empfehlen wir Ihnen die Angebote von umzugswagen.info


  • Voranstrich: Bevor Lack oder Farbe aufgetragen werden kann, muss der Untergrund zunächst grundiert werden. Dazu dient der Voranstrich, der zum einen den Untergrund schützt und zum... [mehr]
  • Fertiggaragen bieten preiswerten Schutz und Sicherheit für Ihr Auto : Für alle Autobesitzer, deren fahrbare Untersätze noch bei Wind und Wetter auf der Straße stehen, sind Fertiggaragen eine solide Alternative zu Carport und Co.... [mehr]
  • Abbau: Der Begriff Abbau kann mehrere Bedeutungen haben. Zum einen bezeichnet er – im Bergbau – die Gewinnung von Bodenschätzen wie Stein, Kies, Sand oder Ton usw. im Zuge eines Tagebaus... [mehr]
  • Dampfdiffusion: Dampfdiffusion bezeichnet das Eindringen von Wasserdampf in (Bau)stoffe wie Wände, Dächer oder Balken. Durch Diffusion kann es zu einer Kondensation kommen, wodurch die... [mehr]
  • Abblättern: Unter Abblättern versteht man: a.) Das Lösen von Anstrich- bzw. Farbschichten vom Untergrund. Die Ursache liegt meist in nachlassender Haftung und Einflüssen wie... [mehr]
  • Tiefbau: Bauwerke oder Teile von Bauwerken, die in oder unter der Erde liegen bzw. ebenerdig sind, fallen in den Bereich des Tiefbaus. So gehören Straßen, Wege, Schienen und Plätze ebenso... [mehr]
  • Darlehen – immer absichern: Die Entscheidung, ein Darlehen aufzunehmen, ist für jeden ein Schritt mit Risiko, schließlich kann man bei Abschluss des Darlehens nicht alle Eventualitäten... [mehr]