Transporter mieten

umzugswagen.info

Achten Sie bei Transportern auf das Kleingedruckte!

Für alle Do-it-Yourself Umzugsfans gilt auch beim selbst Anpacken: Vorsicht vor dem Kleingedruckten. So gilt bei einem größerem Umzug in eine entfernte Stadt stets zu kontrollieren, welche Kilometer-Pauschale oder auch welcher Mehrkosten bei Überschreiten der angegebenen Kilometer entstehen. Sollten Sie zum Beispiel die Strecke München - Berlin fahren, ist es ratsam, Freikilometer zu buchen.

 

 

 

 

 

 

 

Die meisten Transportunternehmen erlauben es, dass Sie angemietete Fahrzeuge am Zielort bei einer jeweiligen Partnerstation abgeben. Fragen Sie aber ruhig nochmal nach, ob diese an dem entsprechenden Tag auch geöffnet hat.

Zu guter Letzt gilt: Tanken Sie das Fahrzeug vor der Abgabe wieder auf den Tankstand bei Abholung. Mitunter können entstehende Mehrkosten für das Betanken seitens des Vermieters Ihre eigentlichen Anmietkosten übersteigen. Als üblicher Aufschlag für das Betanken rechnen Vermietstationen gerne den doppelten Preis an.

Um bei der Anmietung eines Transporters sicherzugehen, empfehlen wir Ihnen die Angebote von umzugswagen.info


  • Aushub: Als Aushub wird im Bauwesen das durch Ausheben einer Grube oder ähnliche Arbeiten anfallende Erdmaterial bezeichnet. Je nach Beschaffenheit des Erdreiches kann es als F... [mehr]
  • Acrylglas: Polymethylmathacrylat (PMMA), weitaus bekannter unter dem Namen Acrylglas oder auch Plexiglas, ist ein synthetischer, transparenter, bruchfester und besonders harter Kunststoff,... [mehr]
  • Treppenlift im Saarland: Welchen Lift-Typ benötigen Sie? [mehr]
  • Passivhaus: Ein Passivhaus ist ein Wohngebäude, in dem nicht bzw. kaum aktiv geheizt werden muss. Durch eine besonders gute Wärmedämmung, innere Wärmequellen sowie... [mehr]
  • Immobilienmakler: Immobilienmakler sind behördlich autorisierte Vermittler von Grundstücken, Immobilien, Wohnräumen und Gewerberäumen. Für seine Tätigkeit erhält... [mehr]
  • Was verbirgt sich hinter Wohn-Riester?: Alle gesetzlich Pflicht-Rentenversicherten und Beamte sowie deren Ehepartner sind berechtigt die Wohn-Riester-Förderung zu beantragen. Sie können Wohn-Riester mit... [mehr]
  • Chlorid: Die Verbindungen des chemischen Elementes Chlor (z.B. mit Metall) werden als Chloride bezeichnet. Dazu gehören zum Beispiel die Salze der Salzsäure wie das... [mehr]