Mietvertrag und Miete


Eine neue Bleibe ist gefunden – nun beginnt der Umzugsstress. Gibt es im neuen Mietvertrag Klauseln, die sich nachteilig auswirken könnten? Wie entwickeln sich die Nebenkosten? Auch um einen Nachsendeantrag für die Post sollte man sich kümmern, wie auch andere Arten von Service rund um den Umzugszirkus zur Verfügung stehen. Planung hilft, das Chaos im überschaubaren Maße zu halten. Außerdem lohnt sich beim Packen die Bilanz: Was soll noch mit ins neue Zuhause? Ein neues Domizil bedeutet auch immer einen kleinen Neuanfang.

Tipps und Tricks für die Umzugsorganisation
  • Festgesetzte Mieterhöhungen Wovor es wohl jedem Mieter graust, darauf wollen die meisten Vermieter nicht verzichten: Mieterhöhungen. In manchen Fällen sind sie sogar ein fester Teil des Mietvertrages. Für den Mieter bedeutet das zwar, dass er wei... [mehr]
  • Der Mietvertrag sollte sorgfältig geprüft werden Mit dem Unterschreiben des Mietvertrags ist die Traumwohnung endgültig sicher. Es können sich aber auch Klauseln darin verstecken, die später zu Unstimmigkeiten und Problemen mit dem Vermieter führen können. [mehr]
  • Maßnahmen bei vertragswidrigem Verhalten Der Mietvertrag setzt die Rechte und Pflichten beider Vertragsparteien fest. Sofern zulässig ist, was im Vertrag steht, ist es auch verbindlich. Welche Möglichkeiten aber haben Mieter und Vermieter, wenn sich das Gegenüber... [mehr]
  • Änderungen am Mietvertrag Mit einer Unterschrift verpflichtet man sich, sich an bestimmte Vereinbarungen zu halten. Beim Mietvertrag ist das nicht anders. Was aber, wenn der Vermieter plötzlich mit Änderungen daherkommt? Was passiert bei einem... [mehr]
  • Was bei mehreren Mietern in einer Wohnung zu beachten ist Obwohl Singlehaushalte immer häufiger werden, gibt es immer noch genug Menschen, die sich eine Wohnung mit anderen teilen. Ob es sich dabei um die Familie, Lebensabschnittsgefährten, eine Wohn- oder eine Zweckgemeinschaft... [mehr]
  • Kündigungsschutz - was kann der Mieter gegen seinen Rauswurf tun Wenn man umziehen will, kündigt man einfach seine Wohnung und drei Monate später ist das Mietverhältnis Geschichte. Wie ist es aber, wenn man selbst gern in der Wohnung bleiben möchte, der Vermieter aber etwas dagegen... [mehr]